Impressum

1 Zustandekommen des Vertrages bei Kursen
 (1) Gegenstand des Vertrages ist die Durchführung von Volksmusik-Seminaren.
 

 (2) Nach dem Absenden von dem Anmeldeformular bekommen sie innerhalb von 14 Tagen eine Rückmeldung eine Zu- oder Absage.
Sollte die E-Mail nicht ankommen sein, prüfen Sie zuerst Ihren SPAM-Filter. Taucht die E-Mail dort auch nicht auf, fragen sie bei office(at)mvm-seminare.at nach, ob die Anmeldung bei uns eingegangen ist.
 
 (3) Die Abwicklung der Anmeldung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.
 

4 Leistungserbringung bei Kursen
 (1) Die Durchführung der Kurse in der in den jeweiligen Angeboten beschriebenen Form erfolgt zu den vereinbarten Terminen.
 
 (2) Soweit die Durchführung der Kurse von der Teilnehmerzahl abhängig ist, ergibt sich die Mindest-Teilnehmerzahl aus dem jeweiligen Angebot.
Wird die Mindest-Teilnehmerzahl nicht erreicht, informieren wir Sie spätestens 10 Tage vor Kursbeginn in Textform (z.B. per E-Mail) über das Nichtstattfinden des gebuchten Kurses. Gegebenenfalls bereits erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.
 
 (3) In Zusammenhang mit der Nutzung von Kursräumen und Objekten haben Sie die örtlich ausliegenden Hausordnungen einzuhalten. Sie müssen sich an unsere Weisungen bzw. die Weisungen des Kursleiters halten.
 

5 Rücktritt / Stornierung
  (1) Sie können bis zu 14 Tage vor Kursbeginn kostenfrei vom Vertrag zurücktreten. Der Rücktritt bedarf der Textform (z.B. E-Mail). Maßgeblicher Zeitpunkt zur Fristwahrung ist der Eingang der Rücktrittserklärung bei uns. Weniger als 14 Tage vor Kursbeginn ist der Rücktritt nicht mehr möglich.
 
 (2) Im Falle der Nichtteilnahme oder teilweisen Teilnahme an dem gebuchten Kurs ist keine Rückerstattung von Kursgebühren möglich.
 
 (3) Das gesetzliche Widerrufsrecht wird hierdurch nicht berührt, es besteht unabhängig von dem Bestehen oder Nichtbestehen dieses zusätzlichen Rücktrittsrechts.
 
6 Ersatzteilnehmer
Falls ein Interessent aus der Warteliste nachrücken kann oder ein Ersatzteilnehmer genannt wird, verzichten wir auf das Ausfallsentgelt.